Filme für Kiffer

Jetzt raucht’s wieder tierisch bzw. Weit und breit kein Rauch in Sicht (Cheech & Chong’s The Corsican Brothers; 1984)

 die korsischen Brüder

Diesmal tauschen Cheech und Chong das Jahrhundert und stellen die französische Revolution auf den Kopf. Als über lange Zeit getrennte Zwillingsbrüder treffen sie sich nach 30 Jahren wieder und bekommen es relativ schnell mit dem Aristokraten Fuckaire zu tun, dessen wertvollen rosa Pudel sie im Besitz haben. Das gibt natürlich Ärger und Cheech und Chong sollen dafür auf die Guillotine. Nur durch Hilfe eines Baguettes entfliehen sie der Hinrichtung und werden bald zu gefeierten Helden und zu Anführern der Revolution.

Für mich der schlechteste Film der beiden und keinesfalls so lustig wie seine Vorgänger! Natürlich gibt es auch ein paar typische „Cheech und Chong“ ´s darin, insgesamt ist mir der Film aber zu oberflächlich und humoristisch gesehen zu flach.

 

haar-transplantation.at

Eine Antwort auf Jetzt raucht’s wieder tierisch bzw. Weit und breit kein Rauch in Sicht (Cheech & Chong’s The Corsican Brothers; 1984)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Like us?
Werbung