Filme für Kiffer

American Gangster

 American Gangster

"Wenn man den Drogenschmuggel unterbinden würde, wären 100.000 Menschen arbeitslos."

Manchmal braucht man ein wenig Glück, ist zur rechten Zeit am richtigen Ort und hat die zündende Idee. So erging es 1968 dem Afro-Amerikaner Frank Lucas. Als sein Chef stirbt, beginnt Frank seine eigene kriminelle Organisation zu gründen und schafft es tatsächlich schnelles Geld mit dem Drogenhandel zu machen.

Heroin in großen Mengen und überzeugender Qualität zu einem mehr als guten Preis, geliefert aus Vietnam in den Särgen gefallener Soldaten, schaffen es Lucas in die Spitzenliga der organisierten Kriminalität zu katapultieren. Dass dabei die Mafia ebenso wenig erfreut ist wie die Polizei kann man sich denken.

 

Stromrechner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Like us?
Werbung