Filme für Kiffer

Easy Rider

 Easy Rider

Der oftmals als Kultfilm und Urvater der Roadmovie´s betitelte Film "Easy Rider" beschreibt wohl am besten das Lebensgefühl der 60er Jahre. Die zwei Hauptprotagonisten des Film (die Namen erfährt man die ganze Zeit über nicht) besorgen sich in Mexico eine Ladung Kokain, welches sie gegen eine höhere Summe an einen Verbindungsmann tauschen. Mit den Scheinen, die sie zusammengerollt in den Tanks ihrer Motorräder versteckt haben, machen sie sich auf den Weg nach New Orleans. Hier beginnt eine Reise quer durch die USA, denn genau das ist es was sie finden wollen: das richtige Amerika.

Hiernach will man einfach nur losfahren und seine Freiheit genießen.

 

Augen-Laser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Like us?
Werbung