Filme für Kiffer

Harold und Kumar Go to White Castle

 Harold und Kumar Go to White Castle

Keine Frage, irgendwann werden sie wohl auch ankommen. Irgendwann. Schließlich hat man ja Zeit, oder nicht?

Harold der ausgenutzte Investmentbanker und sein recht nutzloser Mitbewohner Kumar machen sich einen netten Abend. Tütchen hin, Tütchen her, es kommt wie es kommen muss und plötzlich steht der schönste Fressflash vor der Tür.

Doch Gott sei Dank leben die beiden in einer hochmodernen Gesellschaft, die ihnen mittels Werbeeinblendung schnell erklärt, dass es wohl das Beste wäre einen Trip nach White Castle zu unternehmen. Denn die Hamburger von White Castle sind einfach unübertroffen. Dies finden auch die beiden bekifften Freunde und machen sich auf den Weg. Und der Road-Trip beginnt. Eine schier nicht enden wollende Odyssee durch die Nacht hin zum perfekten Burger, vorbei an Rowdys und Waschbären, aufgehalten von einem Pillenschlucker, einem Besuch im Knast und einer OP. Doch nichts und niemand kann die beiden aufhalten…White Castles Burger rufen und die beiden eilen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Like us?
Werbung