Filme für Kiffer

Bong of the Dead

  Bong of the Dead

Das eine Zombieepidemie auch etwas Gutes haben kann, zeigt Regisseur Thomas Newman in seiner actionlastigen Horrorkomödie "Bong of the Dead" aus dem Jahr 2011.

Tommy und Edwin – dargestellt von Mark Wynn und Jy Harris – sind beste Kumpel, die sich regelmäßig zum gemeinsamen Kiffen treffen. Doch dann wird die Erde von einem Meteoriten getroffen und verwüstet. Als wäre das nicht genug, bekommen es die beiden auch noch mit waschechten Zombies zu tun, denn jeder, der den Meteoriten berührt, verwandelt sich in eines dieser untoten Wesen.

Tommy und Edwin finden durch Zufall heraus, dass das Zombiehirn den perfekten Dünger für ihre Gras-Produktion abgibt. Doch sie brauchen Nachschub! Und somit gehen die beiden benebelten Freunde auf Zombie-Jagd. Dabei treffen sie allerdings auf so manche Schwierigkeit. Doch was tut man nicht alles für gutes Gras…

 

Trailer Bong of the Dead

 

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

 

Bong of the Dead bei Amazon kaufen

 

Rastafari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Like us?
Werbung