Filme für Kiffer

Evil Bong – Kiffen kann doch tödlich sein

 Evil Bong - Kiffen kann doch tödlich sein

Der Horror holt die heile Kifferwelt ein! Denn Achtung, Eebee ist da. Eebee, die abgrundtief, böse Bong, welche nur nach menschlichen Seelen trachtet. Doch all dies wissen Alistair, Brett, Larnell und Bachmann nicht. Für sie ist es einfach nur eine wunderbare, riesige Bong aus den 1960er Jahren. Eine Bong die einfach benutzt werden muss! Doch es wäre wohl weit besser gewesen, wenn die Vier ihre Finger davon gelassen und lieber ein einfaches, normales Pfeifchen geraucht hätten …

Denn sobald man aus dieser Bong raucht, driftet man ab in die Eebee-Bong Welt. Und diese Welt besteht aus einer neuen Dimension des Rausches: Bildhübsche Stripperinnen locken mit ihren Bewegungen und laden ein zu mehr. Doch leider besteht dieses mehr keineswegs aus Sex, sondern aus Blut, Brutalität und Tod. Denn nichts anderes haben die Damen im Sinn, als den Kiffer auf brutalstmögliche Art ins Jenseits zu befördern – und zwar nicht nur im Rausch, sondern in Echt!

 

Partnervermittlung

3 Antworten auf Evil Bong – Kiffen kann doch tödlich sein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Like us?
Werbung