Filme für Kiffer

Howard Marks – Dope Stories

 Howard Marks - Dope Stories

Dope Stories – Live in Cologne zeigt Howard Marks den größten Drogenhändler der 1970er und1980er Jahre. Und zwar nur Howard Marks. Ob im Rheinpark während seiner zweistündigen Ein-Mann Show oder während eines Interviews. Marks zeigt sich mal ernst und konzentriert und mal sprüht er über vor improvisiertem Witz.

Howard Marks kann und weiß seine stetig wachsende Fangemeinde zu begeistern. Der Film lehnt an das gleichnamige Buch an, welches immer wieder (natürlich in Auszügen) während der Liveauftritte zum Besten gegeben wird.

 

Brustvergrößerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Like us?
Werbung